Wiesnflüchtlinge

Die Wiesnhalbzeit ist bereits geschafft, das Italienerwochenende überstanden. Für alle Nichteingeweihten: Das mittlere Wochenende des Oktoberfests ist traditionell das „Italienerwochenende“, weil sich wahre Heerscharen von Fans bavarischen Brauchtums von jenseits der Alpen aufmachen, um ihrer Lebensfreude auf der Theresienwiese Ausdruck zu geben.

Hey jetzt gehts ab …
Weiterlesen …

Don Alphonso fährt Rad

Ich weiß nicht, welche Gründe andere Welt online-Abonnenten für ihre Geldausgabe ins Feld führen – bei mir sind es Don Alphonsos Beiträge.

Übrigens: Eigentlich müsste es ja Welt+-Abonnent heißen. Das sieht doof aus und liest sich schlecht; so viel am Rande.

Natürlich weiß ich, dass Don Alphonso ein Pseudonym, oder vielleicht besser eine Kunstfigur, darstellt. Als mittlerweile regelmäßiger Leser mag ich aber nicht psychologisieren: Ich beurteile Don Alphonso nach seinen Artikeln, die mir viel Freude bereiten.

Es sind nicht die behandelten Themen, die mir Spaß machen – im Gegenteil. Jeder drittklassige Journalist kann mich erfreuen, er muss nur über die aktuelle Erfolgsserie von Eintracht Braunschweig (zurzeit 3. Liga) berichten, schon hat er mich. Don Alphonso wählt die Themen, von denen ich (eigentlich) genug habe. Die Politik des Berliner Senats (Mietpreisdeckel) beispielsweise.

Weiterlesen …

Trompete, Bass, Punkt. Till Brönner & Dieter Ilg zelebrieren die Reduktion auf Nightfall

Bass und Trompete genügen. Zumindest wenn Dieter Ilg in die Seiten greift und klopft und schabt und Till Brönner die Trompete nicht nur darüber schweben lässt, sondern geradezu in den Bass hineinarbeitet. Seit 20 Jahren kennen sich die beiden, mit Nightfall ist in diesem Jahr ihr erstes gemeinsames Album erschienen.

Weiterlesen …

Sons of Kemet: Eure Königin ist eine Echse

Sie wurden als Jazz-Revoluzer bezeichnet. Wenn schon Revolution, dann aber richtig. Und so versammelt Bandleader und Saxofonist Shabaka Hutchings immer wieder neue Mitstreiter in seiner Kombo Sons of Kemet, die ihn mit Tuba, Drums und Sprechgesang unterstützen. Daraus entstehen perkussive, hypnotische, aber niemals eintönige Soundteppiche, die immer wieder überraschen.

Weiterlesen …